15.12.2015

ein schnelles geschenk

nur noch 9 tage bis heiligabend und manch einer bekommt bei dem gedanken schweissausbrüche und panikattaken.
dabei muss es nicht immer ein teures konsumgut sein. schenkt doch einfach mal was für die sinne.
wie zum beispiel diese leckere weihnachtsschokolade.


das gute ist, selbst die kleinsten können sich hier verwirklichen und tatkräftig mit helfen.
die zutatenzusammenstellung richtet sich nach dem persönlichen gusto.
ich habe zartbitterschokolade genommen, mit lebkuchengewürzen den weihnachtlichen schwung rein gebracht und jamie hat fleissig mit mandeln, aprikosen, cranberries und schneeflocken aus zucker dekoriert.



ein kinderleichtes unterfangen.
jedoch sollte man darauf achten, dass man die formen leicht einölt und der schoki die nötige zeit zum festigen gibt.