08.01.2016

unicorn

auch unsere tochte ist im einhornfieber, wie so viele momentan.
ich kann denen rein garnichts abgewinnen und das meiste, was diesbezüglich im handel erhältlich ist, ist aus plastik und funkelt, glitzert, singt, wuschelt und puschelt, dass einem schlecht wird.

damit sie aber ihrer leidenschaft frönen kann, hab ich ihr eins genähnt.
ganz simpel. mit mähne und schweif aus wolle. damit es nicht ganz so puristisch ist, gabs noch einen gestickten stern auf den popo.
ist eine mischung aus kissen und kuscheltier geworden, mit etwas zu dünnen beinen ;-)