02.07.2016

halloho

ich lebe noch!
lange war es ruhig hier. das hatte seinen guten grund.
nachdem die auftragslage im letzten jahr mehr schlecht als recht war, habe ich mich dazu entschlossen mich wieder anstellen zu lassen. bis jetzt läuft alles noch etwas zweigleisig und benötigt somit auch nach der regulären arbeitszeit meine vollste aufmerksamkeit/zeit/hirnschmalz aber in absehbarer wird sich meine arbeitszeit wieder auf ein normales level einspielen. es hat alles seine vor- und nachteile. bis jetzt fühlt sich die entscheidung aber richtig an.

im zuge dessen werde ich auch meinen kleinen online shop schliessen.
als nebenprojekt funktioniert das einfach nicht. man sollte non stop die leute bewerben und mit aktionen penetrieren, damit man etwas verkauft. nur mit facebook likes wird das leider nichts. das hatte ich mir einfacher vorgestellt.
mein lager ist noch gut gefüllt und bis ende juli könnt ihr dieses plündern. danach ist schluss.