01.04.2015

leben mit katze(n)

die wenigen unter euch, die ebenfalls mit einer (oder mehr) katze zusammenleben kennen das szenario vielleicht.

beim wäschezusammenlegen muss sich der kleine mitbewohner immer genau auf das kleidungsstück legen, welches man gerade bearbeitet.
einfach wegschieben, hochheben, etc. bringt nichts, denn dann wird gekratzt oder gezwickt. unser jungspunt barbarossa ist in dieser disziplin ganz gross. irgendwann schläft er sogar auf der wäsche ein.
das sieht so niedlich aus, da kann man ihm schon gar nicht mehr böse sein ;-)